Wir über uns

Unsere Taxi Zentrale besteht seit 1960. Bonner, Bad Godesberger und Beueler Taxiunternehmerinnen und Taxiunternehmer haben sich zu einem starken Verbund in der Rechtsform einer Genossenschaft zusammengeschlossen. So stehen Ihnen 321 Taxen kurzfristig zur Verfügung.

  • Eine moderne elektronisch unterstützte Disposition garantiert höchste Zuverlässigkeit.
  • Einzelbestellungen, Vorbestellungen und Dauervorbestellungen bei Serienfahrten werden rund um die Uhr bearbeitet und vermittelt.
  • Stammkunden erhalten auf Wunsch eine direkte Durchwahl (Autobooking), mit der das Taxi automatisch geordert wird (auch als Taxiruf per "Knopfdruck" erhältlich).
  • Firmen, Behörden und Verbänden stellen wir auf Wunsch Taxi Verrechnungsschecks zur Verfügung, die monatlich abgerechnet werden (erspart Ihnen umständliche Barerstattungen und Buchungskosten)

Zu Ihrer Sicherheit:

Jedes Taxi hat

  • Airbag, ABS etc. und unterliegt verschärften Sicherheitskontrollen
  • im Rückfenster eine eindeutige Taxiordnungsnummer
  • vorne am Amaturenbrett Name und Anschrift des Unternehmers
  • Jeder Taxifahrer ist verpflichtet, Ihnen auf Wunsch eine Quittung mit dem Namen des Taxiunternehmers, der Ordnungsnummer und der Fahrstrecke auszustellen
  • alle Fahrten, die telefonisch oder elektronisch über die Taxizentrale abgewickelt werden, sind registriert

Wir sind für Sie da

Sollte es einmal vorkommen, daß Sie mit der Dienstleitung der Zentrale oder dem Service der Taxifahrer(innen) nicht zufrieden waren, dann wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsleitung:
Herr Lenz , Herr Avgoustis oder Herr Gauchel stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Mo.-Fr. 9:00 Uhr - 16:00 Uhr (Tel. 55 55 500)

Verloren / gefunden

Alle von Taxifahrten gemeldeten Fundsachen oder Verluste werden bei der Zentrale in der EDV registriert. So können Fundsachen oft schon nach kurzer Zeit dem Besitzer zurückgebracht werden.